Danksagungen

Danksagungen sind nicht nur eine schöne Geste und ein Zeichen guten Benehmens, sondern in einigen Fällen auch durchaus angebracht. Schließlich haben sich andere bei großen und bedeutsamen Ereignissen wie Hochzeiten, großen Festen oder beruflichen Erfolgen viel Mühe gegeben, passende Glückwünsche zu formulieren und geeignete Geschenke auszuwählen. Verständlicherweise erwarten sie im Gegenzug dafür meist mehr als nur einen flüchtigen Dank, der ausgesprochen wird, wenn das Geschenk den Besitzer wechselt.

Schriftliche Danksagungen sind eine ideale Möglichkeit, um sich angemessen zu bedanken und den Gratulanten zeitgleich eine schöne Erinnerung an die Feierlichkeiten zukommen zu lassen. Fertige Dankeskarten sind im Handel in zahlreichen Ausführungen und passend für die verschiedenen Anlässe erhältlich, allerdings ist es auch mit wenig Aufwand möglich, eigene Danksagungskarten anzufertigen.

Die Karten selbst können dazu aus einfachem Bastelkarton hergestellt werden, als verzierende Motive eignen sich neben dem Schriftzug Danke Symbole, die zu dem Anlass passen. Bei Hochzeiten wären dies beispielsweise Ringe, Tauben oder Herzen, bei beruflichen Anlässen typische Werkzeuge. Gerne gesehen sind zudem auch Danksagungen mit einem Foto von dem Jubilaren oder den Feierlichkeiten. Bei dem Text der Danksagung sind der Phantasie und der Kreativität kaum Grenzen gesetzt, wichtig ist lediglich, dass der Text persönlich wirkt. Sofern es zum Anlass passt, kann der Verfasser ein lustiges Gedicht reimen, ansonsten kann er seinen Dank mittels einer Aufzählung einzelner Punkte oder in einem zusammenfassenden, kurzen Dankestext zum Ausdruck bringen.

Danke IIIDaneben ist es sehr beliebt, Zitate, Verse und Sprüche zu verwenden, bei Danksagungen zur Taufe beispielsweise den Taufspruch oder bei Danksagungen zu Hochzeiten einen sinnigen Spruch über die Liebe oder die Ehe. Insgesamt sollte der Text allerdings immer so formuliert sein, dass er sich für alle Gratulanten gleichermaßen eignet, denn grundsätzlich wird die Danksagung für nähere Verwandte, gute Freunde oder für Personen, die wertvolle Geschenke gemacht haben, nicht abgewandelt. Möglich ist jedoch, die eigentliche Danksagung im Einzelfall durch ein entsprechendes Postskriptum zu ergänzen. 

 

Danksagungen

Mit so viel Aufmerksamkeit und Wohlwollen anlässlich meiner/meines/unserer/unserem (Anlass) hätte(n) ich/wir nie gerechnet!

 

Dafür habt Ihr ein riesengroßes und überaus herzlichen DANKE verdient!

Danke für die Glückwünsche und Gratulationen,

            für die Geschenke und die Blumen,

            für den Händedruck, die Umarmungen und das Schulterklopfen,

            für die guten Ideen und die wertvollen Ratschläge,

            für die großen und die kleinen Überraschungen,

            für die Mühe und die viele Arbeit, die Ihr Euch gemacht habt,

            für das gemeinsame Feiern, Singen, Tanzen und Lachen.

 

Ein besonderes Dankeschön geht an die Helfer im Hintergrund, das Team der Gaststätte (Name) und die Band (Name).